Blechblasinstrument neu lernen

veröffentlicht am 1. Mai 2016

Auch für Erwachsene gut möglich!

Am 14. September 2016 beginnt ein neuer Bläseranfängerkurs für alle, die Lust haben auf Trompete, Flügelhorn, Posaune, Baritonhorn, Tuba o.ä. langfristig im Posaunenchor der Bugenhagengemeinde mitzuspielen.
Kostenlose Leihinstrumente werden soweit vorhanden vermittelt!
Die ersten beiden Einheiten wird der Landesposaunenwart Daniel Rau in einem Null-Anfänger-Kurs leiten. Hier erwarten uns Atem- und Mundstückübungen, Vorstellungen von Notenwerten und Instrumenten. Es werden erste Töne probiert, Anleitung für die richtige Haltung und zum Üben gegeben. Bitte zu diesem Null-Anfänger-Kurs anmelden! Formulare gibt es im Kirchenbüro bzw. werden von dort auf Anfrage zugesandt (Tel: 735 51 21). Der Kurs findet statt im Gemeindesaal der Bugenhagenkirche, Nettelnburger Kirchenweg 4

am Mi.,14. Sept. 2016 und
am Mi., 28. Sept. 2016 jeweils
von 18.00–20.00 Uhr.

Nach diesem intensiven Anfangstraining wird Gabi Sölter den Gruppenun-
terricht wöchentlich mittwochs voraussichtlich
von 18.00-19.00 Uhr für Jugendliche und
von 19.00-20.00 Uhr für Erwachsene
im Gemeindehaus weiterführen. Der monatliche Unterrichtsbeitrag für
diesen Anfängerunterricht beträgt 12,-€. Der Posaunenchor ist dann beitragsfrei. Er wird z. Zt. zur Hälfte aus Spenden finanziert und findet montags von 20.00-21.30 Uhr statt.

Eine Schnupperstunde zum Ausprobieren der Instrumente findet am Sonn –
tag, 26. Juni 2016 im Anschluss an den 10.00 Uhr Gottesdienst statt.

Gabriele Sölter
Stand 05/2016


Menü

Aktuelles

Links