Nettelnburger feierten ihr Erntedankfest

Dieses Jahr musste es anders sein, aber dennoch waren es zwei sehr gelungene und gut besuchte Gottesdienste, die zum Erntedank am 27. September in der Nettelnburger Bugenhagenkirche gefeiert wurden.
Die Gemeinde feierte in der festlich geschmückten Kirche Familiengottesdienste mit Beteiligung von vielen Kindern aus der Kita Nettelnburg Bugenhagen. Ein Dank geht an alle Spender, die mit ihren vielfältigen Gaben dazu beigetragen haben, dass sich den Besuchern ein buntes Bild im Altarraum bot. Die Bergedorfer Tafel darf sich nun über die gespendeten Lebensmittel freuen. Da in diesem Jahr auf das anschließende gemeinsame Erntedankessen verzichtet werden musste, gab es für die Besucher am Schluss eine Überraschung. Jede Familie durfte eine Brotbackmischung mitnehmen und so kam die Kirche auch in die Häuser der Gemeinde.

Vera Baginski und Andrea Marks


Menü

Aktuelles

Links